Nächste Infoveranstaltung

Nächster Ausbildungsbeginn

20.08.2021
in Rapperswil AlbuVille
Sie haben Kurse für die Anmeldung vorgemerkt. (anzeigen/verbergen)

(PT36-21) Praxistag für Kurse 4-6: Integrieren / Transferieren

Praxistag für Kurse 4-6: Integrieren / Transferieren

Gut zu wissen: Jeder Praxistag hat ein spezielles und vertiefendes Thema im Vordergrund.

Praxistage sind Teil der Ausbildung und bieten die Möglichkeit, die Praxis des jeweiligen Ausbildungsmoduls unter individueller Anleitung und Unterstützung der Lehrpersonen zu verfeinern, vertiefen und erweitern.

Als erforderliche Praxisstunden vor dem jeweils nächsten Modul zählen nur die Praxisgelegenheiten bzw. entsprechend ausgewiesene Seminare.

 

KursleiterIn: Eva-Maria Schulte

Im Verlauf der Lebens-Erfahrungen unterschiedlicher Berufe und kontinuierlicher Ausbildungen (Lehrberufe für Sprachen und Pädagogik in Schulen und Erwachsenenbildungsinstituten) Aikido und Kinomichi-Lehrtätigkeit hat sich ein eigenes Shiatsu herausgeprägt, das in ständiger Entwicklung bleibt, offen für innere Prozesse und Veränderungen. Erfahrungen mit Forschung und Anwendung von Shiatsu vom Schwingungsmodell hin zum mulitdimensionalen Ansatz ( Pauline Sasaki) seit über 35 Jahren - Gründungsmitglied des ESI, internationale Lehrtätigkeit sowohl in Ausbildung als auch Fortbildung, Begleitung von Supervisionsgruppen- Grenzgängerin auch im Oertlichen, wohnt in Frankreich, Shiatsu-Praxis in Genf, Arbeit in der Schweiz, Deutschland, Italien.

Kursnummer
PT36-21
Kursdatum
29. Aug. 2021
Uhrzeit
09:30 bis 17:30 Uhr
Kursort
Luzern
IKT Luzern
St. Karlistrasse 2
6004 Luzern
Kontaktstunden
6
Voraussetzungen
-
Preis
CHF 150 für Lernende
Dieser Kurs ist Teil eines Mohdulkurses:

Corona-Schutzkonzept am IKT

Wir machen uns nicht nur in Zeiten von Corona und Covid19 Gedanken um Gesundheit, weiterhin halten wir unser Schutzkonzept entsprechend der BAG Massnahmen aktuell und angepasst.

Unser aktuelles Corona-Schutzkonzept