Nächste Infoveranstaltung

Nächster Ausbildungsbeginn

Sie haben Kurse für die Anmeldung vorgemerkt. (anzeigen/verbergen)

Aufbau einer Behandlung

Aufbau einer Behandlung SP11-21

*Dieses Spezialseminar kann als Praxisstunden angerechnet werden

In diesem Seminar erarbeiten und erfahren wir unsere Möglichkeiten, mit dem Wissen der Kurse 1 bis 3 eine sinnvolle Behandlung zu gestalten.

Anhand von praktischen Übungen werden wir mit einfachen Funktionen arbeiten.
Wir befassen uns mit den vier Shins (Bo-Shin, Bun-Shin, Mon-Shin, Setsu-Shin), den Zuordnungen der Fünf Wandlungsphasen, den Lebensfunktionen, den Yu- und Bo-Punkten. Wir überlegen uns auch, warum wir Dehnungen und Rotationen einsetzen, was sie bewirken und welche Lagen und Techniken wir anbieten möchten.

Dieses Seminar ist eine effektive Vorbereitung auf das Behandlungstutorium und obligatorisch für das Zertifikat "Shiatsu Wellness", ab Kurs 3.

Der Abschluss bildet eine gemeinsame Reflexion des Modul "Shiatsu Wellness" und Zertifikatsübergabe.

Neue Daten am 17. November 2021 kommuniziert:

12./13. Februar 2022 (anstatt 15./16. Januar 2022)

Kursziele:

  • Erarbeiten und erfahren von Möglichkeiten mit dem Stoff der Kurse 1-3 eine Behandlung sinnvoll zu gestalten
  • Überprüfen des theoretischen Stoffes der Kurse 1-3 mittels eines Multiple Choice-Tests
  • Sicherheit gewinnen in der Anwendung vielfältiger Shiatsu-Techniken

KursleiterIn: Mirjam Bösch

Mirjam Bösch, Shiatsutherapeutin, Lehrerin und Ausbildungsleitung am IKT, Shiatsu seit 1997, Mitglied SGS, Weiterbildung bei Cliff Andrews, Eva-Maria Schulte, Gabriella Poli, Tetsuro Saito, Wilfried Rappenecker.

Kursnummer
SP11-21
Kursdatum
12. Feb. 2022-13. Feb. 2022
Uhrzeit
09:30 bis 17:30 Uhr
Kursort
Wabern/Bern
IKT Bern/Wabern
Maygutstrasse 20a
3084 Bern-Wabern
Kontaktstunden
12
Voraussetzungen
ab Shiatsu Kurs 3, vor Shiatsu PraktikerIn
Preis
CHF 400 für Lernende
Dieser Kurs ist Teil eines Mohdulkurses:

Corona-Schutzkonzept am IKT

Wir machen uns nicht nur in Zeiten von Corona und Covid19 Gedanken um Gesundheit, weiterhin halten wir unser Schutzkonzept entsprechend der BAG Massnahmen aktuell und angepasst.

Unser aktuelles Corona-Schutzkonzept