Nächste Infoveranstaltung

Nächster Ausbildungsbeginn

Sie haben Kurse für die Anmeldung vorgemerkt. (anzeigen/verbergen)

SKL03-22

Das Ki-Konzept oder das Geheimnis der Körperarbeit mit Shiatsu

Schnuppern in den Unterricht und Anwendung von Shiatsu

Dieser Kurs vermittelt Ihnen einen intensiven Einblick in die Theorie und die Praxis des (Zen) Shiatsu. 

Sie erlernen Grundtechniken des Shiatsu und behandeln Ihren ersten Meridian. Sie lernen durch die Idee des Ki, ihre Energie zu spüren und mit Ihren eigenen Kräften umzugehen. Sie erhalten einen Geschmack der Qualitäten rund um Shiatsu und erfahren für sich eine Erweiterung eines Miteinanders.

Sie probieren aus, ob Shiatsu das Richtige für Sie ist und ob es Ihnen gut tut, es zu geben und zu bekommen.

Mitbringen: Für die praktische Arbeit bitte bequeme Kleider zum Wechseln mitbringen und allenfalls auch was kleines zum Essen.


KursleiterIn: Joe dos Santos

Aufgewachsen in diverse Länder, war ich bereits in jungen Jahren interessiert an verschiedene Kulturen und ihre Menschen. Nach meine KV-Lehre und mehrjährige Tätigkeit in diesem Bereich besuchte ich in meine Freizeit diverse Kurse. Es begann mit psychologische Astrologie, Vitalogie und schliesslich seit 1999 Shiatsu. Heute als Komplementär Therapeut mit eidg. Diplom. Im Jahr 2008 startete ich als Lehrer beim ESI, dem heutigen IKT. Geprägt wurde mein Shiatsu durch verschiedene Lehrerinnen/Lehrer unter anderem, Eva-Maria Schulte, Brigitte Ladwig, Cliff Andrews, Wilfried Rappenecker.

Kursnummer
SKL03-22
Kursdatum
27. Aug. 2022
Uhrzeit
10:00 bis 14:00 Uhr
Kursort
Luzern
IKT Luzern
St. Karlistrasse 2
6004 Luzern
Kontaktstunden
4
Voraussetzungen
keine
Preis
CHF 80 für Lernende