Nächste Infoveranstaltung

22.08.2022
in 4632 Trimbach

Nächster Ausbildungsbeginn

Sie haben Kurse für die Anmeldung vorgemerkt. (anzeigen/verbergen)

FB03-23 Faszien und Shiatsu - Bindegewebstechniken, Teil II

FB03-23 Faszien und Shiatsu - Bindegewebstechniken, Teil II

Übersetzung  Ital.-Deutsch

Teil 2 befasst sich mit neuen Techniken zum Lösen der Faszien im ganzen Körper mit besonderer Aufmerksamkeit auf Techniken, die Wirbel auszurichten und die transversalen Diaphragmen zu entspannen.

Die Teilnehmenden experimentieren vermehrt damit, Bindegewebstechniken in eine Shiatsubehandlung zu integrieren, indem diese mit Bo Shin, Fukushin, Kyo-Jitsu Bewegung und den Meridianfunktionen „Modelling“ und „Mind-Set“ in Beziehung gesetzt werden.

Kursziele:

  • Faszientechniken zum Ausrichten von Wirbel anwenden können
  • Faszientechniken zum Lösen der tansversalen Diaphragmen anwenden können
  • Möglichkeiten der Integrierung dieser Arbeit in eine Shiatsubehandlung finden können

KursleiterIn: Gabriella Poli

Gabriella Poli, geb. 1943, Absolventin des Ohashi Institutes 1988, bildete sich anschliessend mit Pauline Sasaki und Cliff Andrews weiter und schloss die Shin Tai Ausbildung mit Saul Goodman ab. Sie ist Mitbegründerin des Europäischen Shiatsu Institutes und leitende Lehrerin des ESI Rom.

Kursnummer
FB03-23
Kursdatum
10. Mär. 2023-11. Mär. 2023
Uhrzeit
09:30 bis 17:30 Uhr
Kursort
Luzern
IKT Luzern
St. Karlistrasse 2
6004 Luzern
Kontaktstunden
12
Voraussetzungen
Diplomierte - Besuch von Teil 1
Preis
CHF 450 für Diplomierte
(Diplomierte: CHF 410 bei Nachweis einer KT-Verbandsmitgliedschaft)