Sie haben Kurse für die Anmeldung vorgemerkt. (anzeigen/verbergen)

Yoga Sutra Vertiefung - Grundlagen 1

Auf vielfachen Wunsch bieten wir nun eine Weiterbildung anbieten, die sich an Studie­rende des Yoga und Komplementärtherapeuten des IKT richtet und die ihre Kenntnisse zur Yogaphilo­sophie vertiefen möchten.

Das Yoga Sutra wird den roten Faden bilden und von da aus werden wir mit typischen Fragen der Philosophie in die anderen Denksysteme schauen.

Die daraus entstehenden Gedanken, Erfahrungen und Erkenntnisse fliessen dann in die eigene Yogapraxis und therapeutische Arbeit ein.

Inhalte:

  • Besprechung und Diskussion der Sutren im Yoga Sutra
  • Vorstellung von Ideen anderer Denksysteme
  • gemeinsames Denken und weiterkommen
  • Yogapraxen für das eigene Üben
  • Reflexion, wie sich Ideen des Yoga Sutra in den Yogaunterricht einbauen lassen
  • Meditationen und Vorträge (v.a. im Retreat)

Insgesamt werden fünf Module angeboten, die unabhängig voneinander besucht werden können.

nächster online Tag:
Donnerstag, 9.5.24: Modul 2 - Modul 2 Yoga Sutra (Grundlagen), 13-17 Uhr

 

KursleiterIn: Anna-Leena Bahrmann

Für mich ist die Philosophie die beste Methode, um mit anderen ins Gespräch zu kommen und mir gemeinsam mit meinen Mitmenschen die Welt anzuschauen.
So geht es in meinen Philosophie-Seminaren am IKT zwar um die alten Denksysteme, die den Yoga beeinflusst haben, aber auch um die berühmten großen Fragen: Wer sind wir? Welchen Sinn können wir unserem Leben geben?
Das Yoga Sutra bildet den roten Faden in meiner Arbeit. Ich lernte diesen Text während meiner Ausbildung am Berliner Yogazentrum bei Dr. Imogen Dalmann und Martin Soder kennen und verstand sofort, wie modern die Gedanken Patanjalis sind – aber auch, wie gut man sich mit dem Text auskennen muss; plausibel und hinterfragbar müssen die Ideen sein, die man vertritt.
Was mich begeistert ist der Viniyoga und die therapeutische Arbeit, die er ermöglicht: einen Menschen mit dem, was er mitbringt, kompetent begleiten und ihm helfen, seinen Lebensweg zu gehen.

Kursnummer
YB01-24
Kursdatum
21. Mär. 2024
Uhrzeit
13:00 bis 17:00 Uhr
Kursort
Online
Kontaktstunden
5
Voraussetzungen
200h Ausbildung
Preis
CHF 120 für Lernende
CHF 140 für Diplomierte