Wir bieten Ausbildung in

  • Shiatsu Therapie
  • Yoga Therapie
  • Tronc Commun KT
  • Supervision
  • SVEB
Sie haben Kurse für die Anmeldung vorgemerkt. (anzeigen/verbergen)

Warum das Wünschen so viel Kraft hat

Dynamik und Veränderungsbereitschaft sind Erfahrungen, die uns alle in diesem Jahr sehr begleitet haben und uns auch noch eine gewisse Zeit begleiten werden.
Wie können wir nun dieses Jahr ausklingen lassen und uns auf das Morgen, das Kommende ausrichten?
In jedem beginnenden Jahr nehmen wir uns etwas vor, haben Wünsche, die wir versuchen umzusetzen, wie zum Beispiel:
Mehr Zeit für mich und meine Familie, Abnehmen, mehr Sport machen usw….

Wünsche haben sehr viel Kraft und verbinden uns mit der Zukunft.

Was würde nun geschehen, wenn wir die Wünsche breiter, grösser machen?
Können positiv motivierte Wünsche helfen, mit einer besseren Zukunft in Kontakt zu treten, sie zu spüren und mich zu ihr hingezogen fühlen?

Können Wünsche dabei helfen, mich darauf auszurichten, was ich im Leben verwirklichen, erfahren möchte? Vielleicht spenden mir Wünsche auch Kraft in Zeiten, die intensiv, unangenehm oder anstrengend sind.

Ganz bestimmt, und man nenne mich ruhig eine unveränderliche Idealistin oder Optimistin, erschaffen Wünsche den Zauber und die Magie des Miteinander, wenn sie andere Menschen miteinbeziehen.

Und so wünsche ich dir und deiner Familie im Namen des ganzen IKT-Teams, eine Zeit des Miteinanders, der Gesundheit und ein kraftvolles neues Jahr.

Möge es uns immer wieder gelingen, das Miteinander und das Glück darin zu erleben. Mögen wir alle gestärkt und von neuen Perspektiven inspiriert das Morgen gestalten.
Mögen wir nie vergessen, was wirklich zählt: Freude, das Teilen dieser Freude und die Menschen, mit denen wir dies erleben können.

Was werden deine Wünsche sein?

Viele Grüsse
Claudia Per
Schulleitung

Corona-Schutzkonzept am IKT

Wir machen uns nicht nur in Zeiten von Corona und Covid19 Gedanken um Gesundheit, aber aufgrund der aktuellen Lage haben wir haben wir unser Schutzkonzept für Herbst/Winter nochmals erweitert.

Unser Corona-Schutzkonzept für den Herbst/Winter