Nächste Infoveranstaltung

Nächster Ausbildungbeginn

Sie haben Kurse für die Anmeldung vorgemerkt. (anzeigen/verbergen)

Ihr Weg durch die Ausbildung am IKT

Sie haben Sich für die Yoga Ausbildung bei uns entschieden und sind bereit, viel Neues zu entdecken, sich auf eigene, teils berührende Entwicklungsprozesse einzulassen und sich intensiv mit Ihrer Rolle als YogalehrerIn oder Yoga TherapeutIn auseinanderzusetzen? Herzlich Willkommen bei uns am IKT!

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche praxis- und alltagsnahe Ausbildung, in der Sie den Menschen und sich selbst neu entdecken, die Sie inspiriert und die nicht nur Ihre Praxis, sondern auch Ihr gesamtes Leben bereichert.

Unsere Yoga Ausbildung ist vielschichtig, fundiert und bewegend. Wir freuen uns, Sie vom Anfang bis zum Ende Ihrer Ausbildung persönlich zu begleiten und Sie auf Ihrem Weg bestmöglich zu unterstützen.

Unsere Yoga Ausbildung ist in drei aufeinander aufbauenden Intensitäts- und Kompetenzmodule
Yoga LehrerIn Basis Yoga LehrerIn Vertiefungdipl. Yoga LehrerIn YCH und / oder Yoga Therapeutin KT gegliedert – Sie wählen wieviel Sie in Ihre Ausbildung investieren und was Sie erreichen möchten.

Modul 1 – Yoga LehrerIn Basis
Sie erlernen die Grundlagen von ViniYoga und legen die Grundlage für weitere Ausbildungsschritte.

Modul 2 – Yoga LehrerIn Vertiefung
Sie vertiefen die in Modul 1 erworbenen Fähigkeiten und erweitern sie. Nach diesem Modul sind sie befähigt, als Yoga LehrerIn
mit einer Kleingruppe zu arbeiten und Ihre KlientInnen professionell zu begleiten.

Modul 3a – dipl. Yoga LehrerIn YCH oder Modul 3b – Yoga Therapeutin KT
In diesen Modulen haben Sie die Möglichkeit zu wählen, welchen Ausbildungsabschluss Sie anstreben möchten – dipl. Yoga
LehrerIn YCH oder Yoga Therapeutin KT – ganz nach Ihren eigenen Bedürfnissen und Ressourcen. Dieses Modul bildet den
Abschluss Ihrer Yoga Ausbildung. Neben der Vertiefung und Erweiterung Ihrer Kenntnisse aus den vorherigen Modulen bereiten
Sie sich auf die berufliche Zukunft als ankannte YogalehrerIn oder YogatherapeutIn vor.

Das ist die vollständige Ausbildung im grafischen Überblick. Oder hier in unserer IKT Broschüre - kompakt und übersichtlich.

Stimmen unserer TeilnehmerInnen zur Ausbildung

Nadine und Sandra, zwei Absolventinnen unserer Ausbildung Komplementärtherapie Yoga, berichten über ihre Ausbildung, ViniYoga und was sich für sie zum Positiven verändert hat.

Sandra

"Diese fundierte wissenschaftliche Ausbildung mit Berufsabschluss hat mich aus dem Yoga-Wirrwarr befreit."

Nadine

"Im ViniYoga können sich die Personen mehr auf sich selbst konzentrieren und die Yoga-Übungen werden individuell abgestimmt."

Warum das IKT?

Wir sind begeistert, inspiriert und lieben es, Menschen auf ihrem Weg im Lernen, Erforschen und Werden zu begleiten. Unser Team besteht aus motivierten und fröhlichen Mitarbeitenden, unsere Dozierenden aus der Schweiz und Europa verfügen über langjährige Erfahrungen und sind in der Welt der KomplementärTherapie bestens vernetzt. Wir alle freuen uns, Sie sowohl fachlich als auch persönlich in Ihrem Werdegang zu begleiten und zu unterstützen. Professionalität, Wertschätzung und Partnerschaftlichkeit sind dabei unsere wichtigsten Werte. Unser Fokus liegt auf einem praxis- und alltagsnahen Unterricht von hoher Qualität und es ist uns ein Anliegen, Ihre ganz persönliche Entwicklung als TherapeutIn anzuregen und zu fördern.

Lernen Sie uns kennen
Sie kennen ViniYoga noch nicht gut, haben Fragen zu unserer Yoga Ausbildung oder möchten uns und das IKT ganz einfach kennlernen, bevor Sie sich für eine Ausbildung bei uns entscheiden?

  • Lassen Sie sich persönlich von uns beraten – kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns an
  • Nehmen Sie an einem unserer Infoabende teil – vor Ort oder online, ganz unverbindlich und kostenlos
  • Besuch sie einen unserer Einführungskurse – erfahren Sie Yoga erstmals in der Praxis und entfachen Sie ihre Neugier

Egal ob am vor Ort, am Telefon, online – wir freuen uns Sie kennenzulernen!

Einführungskurs und Infoabend

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Der kostenlose und unverbindliche Infoabend ist dazu optimal geeignet.

Infoabend Yoga Therapie

Schritt 2: Yoga Lehrerin Basis

Wir freuen uns haben Sie sich für Ihre Ausbildung am IKT entschieden. Der erste Teil der Ausbildung ist Modul I -Yoga LehrerIn Basis – und der ist erstmal nur für Sie.

Modul 1 bietet die Basis, die theoretische Grundlage, des Yoga und ist damit der Einstieg in die Komplettausbildung. Doch in diesem Modul geht es einzig darum, dass Sie selbst Yoga lernen und für sich erfolgreich anwenden.

Im Modul 1 sind alle Methoden-Kurse – Theorie und Praxis – enthalten, die es für diese erste Etappe braucht.

Modul I Yoga LehrerIn Basis

  • Selbsterfahrung und Vertiefung der Selbstwahrnehmung
  • fundierte ViniYoga Grundkenntnisse
  • Grundlagen von Ayurveda kennenlernen
  • Erkenntnisse über die Zusammenhänge von Yoga und Stress und Rückenschmerzen
Informationen Yoga LehrerIn Basis

Nach Modul I Yoga LehrerIn Basis wissen Sie, wie wohltuend Yoga sein kann und was es für sie ausmacht. Der nächste Schritt ermöglicht es Ihnen, dies auch anderen nahezubringen.

Schritt 3: Yoga LehrerIn Vertiefung

Yoga anderen beibringen und KlientInnen in Kleingruppen unterrichten: das ist der Schwerpunkt von unserem Modul 2 Yoga LehrerIn Verteiefung.

Und damit haben Sie bereits auch einen ersten Beruf gelernt, denn die enthaltene Ausbildung zur KursleiterIn ist schweizweit anerkannt.

Modul 2 - Yoga LehrerIn Vertiefung

  • Selbsterfahrung
  • professionelle Yoga Kenntnisse
  • Wertschöpfung durch Begleitung in die Eigenständigkeit
  • Nachhaltigkeit und Sinngebung in einer professionellen Tätigkeit
  • Selbstständigkeit als Yoga LehrerIn – EMR anerkannt
Informationen Yoga LehrerIn

Zwischenschritt: Tronc Commun KT

Der Tronc Commun KT ist der von der Oda KT ausgearbeitete und allen Heilmethoden gemeinsame Ausbildungsteil, der insbesondere

  • berufsspezifische,
  • medizinische und
  • sozialwissenschaftliche

Grundlagen umfasst. Dieses Grundlagen sind Voraussetzung für ein Branchenzertifikat und die Teilnahme an Modul 3.

Unsere Tronc Commun KT Kurse im bekompetent

Der Tronc Commun KT am IKT

Der Tronc Commun KT ist als Fundament der KomplementärTherapie essentiell und wichtig.

Hier erhalten Sie vertiefte Informationen zu unseren Kursangeboten.

Informationen Tronc Commun

Im dritten und letzten Modul unserer Yoga Ausbildung haben Sie die Möglichkeit zu wählen, welchen Ausbildungsabschluss Sie anstreben möchten – dipl. Yoga LehrerIn YCH oder Yoga Therapeutin KT.

Schritt 4 - Yoga LehrerIn oder TherapeutIn? Ihre Wahl!

Im letzten Modul der Yoga Ausbildung haben Sie die Möglichkeit zu wählen, welchen Ausbildungsabschluss Sie anstreben möchten – diplomierte YogalehrerIN YCH anerkannt oder Yoga TherapeutIn KT.

Die beiden Wege zu den jeweiligen Ausbildungsabschlüssen unterscheiden sich in Ihrem Wunsch professionell zu arbeiten.

Lieben Sie es Menschen in Yogagruppen zu begleiten oder möchten Sie Menschen therapeutisch mittels Yoga begleiten?
Am IKT können Sie wählen und auch zu einem späteren Zeitpunkt ihre vorherige Wahl um ein Upgrade erweitern.

Kontinuierlich verfeinern Sie Ihre Kenntnisse und die Anwendung des Yoga als Yoga LehrerIn oder Yoga TherapeutIn.

Modul 3 - Yoga TherapeutIn

  • fundiertes Wissen und Kenntnisse
  • Nachhaltigkeit und Sinngebung in einer professionellen Tätigkeit
  • Selbstständigkeit od. angestellt als diplomierte YogalehrerIn oder KomplementärTherapeutIn
  • zukunftssichere Tätigkeit im Gesundheitswesen
  • Weg zum eidgenössischen Diplom ist offen
Informationen Yoga TherapeutIn