Sie haben Kurse für die Anmeldung vorgemerkt. (anzeigen/verbergen)

Bildungsurlaub im IKT

Das umfassende Bildungsangebot unterstützt Sie beim lebenslangen Lernen mit modernen Lernformaten und -methoden sowie spannenden, zeitgemässen und kompetenzorientierten Inhalten.

Die IKT bietet Interessent:innen ein reichhaltiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, aus denen verschiedene Seminare als Bildungsfreistellung anerkannt sind. Im täglichen Seminareunterricht lernen Sie effektive Methoden zur Stressbewältigung, Stärkung der Resilienz und Gesunderhalten von Körper und Geist kennen, die leicht im Arbeitsalltag und direkt am Arbeitsplatz angewandt werden können.

Bildungsurlaube anerkannt

Schweizer Arbeitnehmer:in:
Fragen Sie bei ihrem Arbeitgeber nach einer Kostenbeteiligung und/oder Weiterbildungsurlaub an. Im ungekündigten Arbeitsverhältnis hat der Arbeitnehmer Anspruch auf 3 bezahlte Arbeitstage pro Jahr für die berufliche Weiterbildung, sofern das Arbeitsverhältnis 6 Monate gedauert hat.

Deutsche Arbeitnehmer:in:
In vielen Bundesländern in Deutschland ist es möglich Bildungsurlaub zu beantragen. Dabei handelt es sich um eine bezahlte (Bildungs) Freistellung von der Arbeit, die die Teilnahme an anerkannten Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen ermöglichen soll.

Wir bieten verschiedene spezielle Bildungsurlaube an, die Sie direkt bei Ihrem Arbeitgeber beantragen können. Zudem können die meisten Ausbildungen, Aufbaumodule und weitere Angebote als Bildungsurlaub beantragt werden.

Bildungsurlaub

Kurs
24. Apr 2024 - 26. Apr 2024
Voraussetzungen: keine
Ort:Rapperswil
18 Kontaktstunden
DozentInnen: Nina Sternthal
Kurs
25. Sep 2024 - 27. Sep 2024
Voraussetzungen: keine
Ort:Rapperswil
18 Kontaktstunden
DozentInnen: Nina Sternthal